CZ Performance

Taking Performance To The Next Level
 

 

Turbomotor Umbauten 

Kupplungen können bei uns bestellt und auf Wunsch direkt am Fahrzeug montiert werden!

Bei Bestellungen über uns erhaltet Ihr alle Teile des Turbo Zentrum Berlin!
 - Einfach das gewünschte Produkt auf deren Seite auswählen
- Artikelnummer, Fahrzeug & Modell per E-Mail o.
Kontaktformular an uns

- Wir kontaktieren euch

 

 

 



 Turbo-Service von CZ Performance in Kooperation mit dem Motorsportprofi Turbo Zentrum Berlin

 

 

Durch Partnerschaft mit dem TZB sind wir in der Lage Ihnen exzellente Arbeiten an Ihrem Turbolader zu garantieren und eine Bestellmöglichkeit direkt bei uns im Haus anzubieten.

Sie suchen nach einem Qualitätsprodukt?

Borg Warner & Garrett Turbolader

können über uns bezogen werden!

Die Durchführung der Montagearbeiten auf Wunsch bei uns vor Ort in Ingolstadt

 

 

Turboladeroptimierung

Durch eine Optimierung geben Sie Ihrem Turbolader mehr Leistung und mehr Haltbarkeit. Unsere Upgrades bieten wir in 2 Stufen sowohl für neue, als auch Ihren gebrauchten Turbolader an. Von haltbarer bis maximaler Leistung stehen wir Ihnen mit unserem Motorsport Know-How zur Verfügung.

 

Was ist O.S.T. ?

O.S.T. steht für Optimierte Serien Turbolader. Im Zuge der Optimierung erhält ein serienmäßiger Turbolader ein neues, gefrästes Verdichterrad, welches im Flow optimiert und vor allem auch leichter ist. Zudem wird auch noch ein spezielles Gleitlager, welches über eine Spezialbeschichtung mit höchster Trockenlaufeigenschaft verfügt, montiert. Dank der O.S.T.-Optimierung erhält Ihr Turbolader eine deutlich bessere Performance, sowie längere Lebensdauer.

WIR KÖNNEN AUCH BESSER

 Stage 1

Längere Lebensdauer, keine Programmierung erforderlich
            optimal für Fahrzeuge mit Chiptuning,
            für nahezu jeden Turbolader verfügbar, bis zu 15% mehr Effizienz 

 

Wenn es um den Wunsch nach längerer Haltbarkeit und "das bisschen mehr an Leistung" geht
Eine Stage 1 Optimierung verläuft im Wesentlichen in 2 Schritten. Die Optimierung des Lagers für mehr Haltbarkeit und die Optimierung des Verdichterrades für mehr Performance. Bei beidem wird darauf geachtet, dass die Umbauten seriennah bleiben. Damit wird zum Beispiel keine Programmierung des Steuergerätes notwendig sein und sämtliche Einbauvorschriften des Herstellers und Serviceintervalle können weiterverfolgt werden.

Das Lager
Ein Serienlader, der i.d.R. gleitgelagert ist, erhält im Zuge der O.S.T. Optimierung ein spezielles Gleitlager, welches über eine Spezialbeschichtung mit höchster Trockenlaufeigenschaft verfügt und damit die Mangelschmierung bei z.B. Kaltstart des Motors überbrückt. Es gibt im Zeitlauf des Motors immer wieder Momente, in denen der Turbolader noch nicht den vollen Öldruck erhält und das Lager nicht ausreichend geschmiert ist. Hier entstehen meist die schleichenden Schäden am Turbolader über die Laufzeit. Dank des O.S.T. Lagers ist der normale Verschleiß deutlich vermindert und die Lebenszeit Ihres Turboladers verlängert.

Das Verdichterrad
Bei der Stage 1 Optimierung erhält der Turbolader ein neues gefrästes Verdichterrad, welches im Flow optimiert und vor allem auch leichter ist. Diese gefrästen Verdichterräder findet man heutzutage in jedem neuen Rennsportlader. Normale Gussräder sind hier nur noch selten gefragt. Da solch ein Rad aus geschmiedetem Aluminium gefräst wird, ist es zudem stabiler und damit belastbarer bei hohem Ladedruck, wie es zum Beispiel beim Chiptuning der Fall ist. Die O.S.T. Optimierung erreicht nicht die extreme Mehrleistung eines großen Verdichterrades, jedoch bleibt das Ansprechverhalten mindestens gleich - wenn nicht sogar verbessert - und die Höchstleistung im (zB durch Chiptuning) leistungsgesteigertem Motor noch besser. Das Verdichterrad eines O.S.T. Stage 1 Turboladers ist bis zu 15% effizienter!

Die Vorteile von O.S.T. Stage 1
Die Vorteile von O.S.T. liegen auf der Hand. Die Performance des Turboladers und die Lebensdauer werden verbessert. Ob O.S.T. sinnvoll für Sie ist, müssen Sie für sich entscheiden. Trifft eine oder mehrere der folgenden Aussagen auf Sie zu, ist O.S.T. das Richtige für Sie.

Ich möchte ein bisschen mehr Leistung mit meinem Turbolader erreichen
Durch das optimierte O.S.T. Verdichterrad wird eine größere Luftmenge durch die Verdichterseite des Turboladers bewegt. Das mehr an Luft erzeugt letztendlich auch mehr Leistung.

Ich möchte, dass mein Turbolader früher Ladedruck aufbaut
Das aus Aluminium gefräste Verdichterrad ist deutlich stabiler als die vergleichbare Version aus gegossenem Aluminium und kann somit dünner gefertigt werden. Durch die dünnere Fertigung verliert das O.S.T. Rad an Gewicht. Bedingt durch die geringere Massenträgheit dreht das Verdichterrad leichter an und baut somit schneller Ladedruck auf. Das ist zugegebenermaßen nicht sehr viel früher, aber die einzige Möglichkeit, überhaupt einen früheren Aufbau zu ermöglichen.

Ich möchte einen haltbareren Turbolader mit mehr Lebensdauer
Das O.S.T. Speziallager verfügt über eine spezielle Beschichtung auf einem speziellen Trägermaterial. Durch diese Kombination ist das Lager in der Lage, kurze Momente einer Mangelschmierung zu überbrücken. Dieses Mangelschmierung tritt zwangsläufig bei jedem Kaltstart und anderen Situationen im Zeitraum einer Motorennutzung auf. Das O.S.T. Lager erhöht damit die Lebensdauer Ihres Turboladers.   

 

Stage 2

maximale Leistung bei gleichen Außenmaßen, längere Lebensdauer,
für jeden Turbolader verfügbar
bis zu 40% mehr Effizienz
 

 

Wenn das Maximale an Leistung noch Plug and Play verbaubar sein soll
Eine Stage 2 Optimierung unterscheidet sich von einer Stage 1 Optimierung lediglich in der Größe des Verdichterrads. Das hört sich zwar einfach an, ist in der Realität jedoch ziemlich aufwändig. Im ersten Schritt finden Experten heraus, welche Raddimensionen zum einen in das Verdichtergehäuse passen und zum anderen mit dem Gehäuse und Turbolader harmonieren. Einige Turboupgrades von Fremdanbietern sind eine Auswahl aus den verfügbaren Teilen, jedoch ohne große Rücksicht auf die resultierende Performance. Da TZB in der Lage ist, Verdichterräder nach ihren Vorgaben zu fräsen, können Kombinationen angeboten werden, die das Maximale leisten.

Das große Verdichterrad
In der Stage 2 Optimierung wird ein Verdichterrad gewählt oder angefertigt, welches größer ist als das serienmäßig verbaute Rad. Welcher Größenunterschied entsteht, hängt von den Machbarkeiten eines jeden Turboladers ab und kann bei uns für bereits entwickelte Stage 2 Optimierungen erfragt werden. Das große Verdichterrad wird selbstverständlich State of the Art ausgeliefert. Das heißt im Flow optimiert, mit schlanker Nabe, optimaler Schaufelanzahl und Extended Tip Technologie.

Das Verdichtergehäuse
Um dem großen Verdichterrad ausreichend Platz zu bieten, wird das Verdichtergehäuse aufwändig per 5-Achs-CNC-Verfahren bearbeitet. Konturen und Spaltmaße werden in diesem Zusammenhang optimiert, damit der neue, größere Luftdurchsatz auch optimal genutzt wird.

Das Lager
Wie auch bei der Stage 1 Optimierung erhält der Turbolader im Zuge der O.S.T. Stage 2 Optimierung ein spezielles Gleitlager, welches über eine Spezialbeschichtung mit höchster Trockenlaufeigenschaft verfügt und damit die Mangelschmierung bei zB Kaltstart des Motors überbrückt. Es gibt im Zeitlauf des Motors immer wieder Momente, in denen der Turbolader noch nicht den vollen Öldruck erhält und das Lager nicht ausreichend geschmiert ist. Hier entstehen meist die schleichenden Schäden am Turbolader über die Laufzeit. Dank des O.S.T. Lagers ist der normale Verschleiß deutlich vermindert und die Lebenszeit Ihres Turboladers verlängert.

Was bei der Stage 2 Optimierung zu beachten ist
Eine Stage 2 Optimierung entwickelt eine deutliche Mehrleisung im Gegensatz zu dem serienmäßigen Turbolader. Eine indiviudelle Abstimmung ist in jedem Fall erforderlich. Ebenso müssen je nach Fahrzeugmodell und Motortyp weitere Umbauten vorgenommen werden.

Die Vorteile von O.S.T. Stage 2
Der Schwerpunkt der O.S.T. Stage 2 Optimierung liegt ganz klar auf Performance. Zusätzlich wird natürlich die Lebensdauer verbessert. Ob O.S.T. sinnvoll für Sie ist, müssen Sie für sich entscheiden. Trifft eine oder mehrere der folgenden Aussagen auf Sie zu, ist O.S.T. das Richtige für Sie.

Ich möchte die höchste Leistung mit meinem Turbolader erreichen, die Plug-n-Play verbaubar ist
Die Stage 2 Optimierung verwendet das größtmögliche Verdichterrad unter Beibehaltung des originalen Abgasgehäuses und Verdichtergehäuses. Somit ist der Einbau Plug & Play relisierbar. Die Leistungsausbeute in der Baugröße ist am oberen Limit.

Chiptuning ist mir zu wenig, ich werde mein Fahrzeug individuell abstimmen
Die Luftmasse, die bei einer Stage 2 Optimierung gefördert wird, ist weit höher als die des Serienturboladers. Eine individuelle Motorenabstimmung ist in jedem Fall erforderlich. Wenn Sie dies ohnehin planen, ist die Stage 2 Wahl genau richtig.

Ich möchte einen haltbareren Turbolader mit mehr Lebensdauer
Das O.S.T. Speziallager verfügt über eine spezielle Beschichtung auf einem speziellen Trägermaterial. Durch diese Kombination ist das Lager in der Lage kurze Momente einer Mangelschmierung zu überbrücken. Dieses Mangelschmierung tritt zwangsläufig bei jedem Kaltstart und anderen Situationen im Zeitraum einer Motorennutzung auf. Das O.S.T. Lager erhöht damit die Lebensdauer Ihres Turboladers.      

 

Überprüfung - Der erste Schritt

Wir ermitteln den Schaden an Ihrem Turbolader. Das ist der erste Schritt um festzustellen ob eine Instandsetzung Ihres Turboladers überhaupt möglich ist und sich auch noch lohnt. Der Turbolader wird auf einem Teststand geprüft und anschließend zerlegt, einer optischen Prüfung unterzogen und auf Verschleiß vermessen. Nach Abschluss der Überprüfung kontaktieren wir Sie mit den Möglichkeiten.

 

 

Instandsetzung - aus alt mach neu

Während der Hersteller gern einen neuen Turbolader verkauft, um dann Ihren Turbo im Austausch zu erhalten und instandzusetzen, bieten wir Ihnen an, Ihren eigenen Turbolader direkt instandzusetzen. Ihr Turbo wird von uns zerlegt, geprüft, wiederverwendbare Teile gereinigt und defekte Bauteile ersetzt. Alles streng nach Herstellervorgaben und mit entsprechenden Bauteilen. Im Abschluss der Montage führen wir eine Feinwuchtung der Rumpfgruppe, sowie eine Überprüfung und Justierung der Druckdose (pneumatisch sowie elektrisch) durch.        

 

 

Feinwuchtung - nach TZB Standard

Weit mehr als Standard. Das bezeichnet unsere Wuchtungen sehr gut. Während Herstellervorgaben sehr tolerant gegenüber feinen Unwuchten sind, setzen wir unseren Standard ganz anders. Immer das Optimum zu erreichen benötigt zwar deutlich mehr Zeit, macht aber einen gewaltigen Unterschied in Geräuschbildung und Langlebigkeit. Der Unterschied auf den Sie nicht verzichten sollten.

 

 

Einspritzdüsen Reinigung & Matching

Es ist erstaunlich welche Veränderungen im Leerlauf und Leistung nur durch korrekt laufende Einspritzdüsen stattfinden. Im Motorsport ist es schon gang und gäbe das Einspritzdüsen regelmäßig geprüft werden. Denn nur mit einem perfekten Spritzbild und gleichen Durchflussmengen können gute Ergebnisse erzielt werden. Bei uns haben Sie ab sofort die Möglichkeit Ihre Einspritzdüsen (EFI und GDI) testen und reinigen zu lassen.

 

 

Keramikbeschichtung

Eine Keramikbeschichtung isoliert nach außen abstrahlende Wärme. Bei engen Platzverhältnissen ist diese Variante eine gute Alternative zum Hitzeschutzband. Zudem ist die Beschichtung als optische Aufwertung zu betrachten und schützt von Korrosion. Die Farbe der Beschichtung ist schwarz satin-matt.

 

BEI UNS ERHÄLTLICH!